Hausaufgaben-Betreuung

Bei unserer Hausaufgaben-Betreuung legen wir die Gestaltung der Hausaufgaben mit jedem Kind fest. Eine Woche vor Schulbeginn üben wir dieses Vorgehen in einem Seminar. Dabei werden die Lernstärken des Kindes festgestellt und die Lernmethoden ausgewählt.

Mit Schulbeginn, beginnt die Betreuung. Das Kind kommt täglich, auch dann,
wenn es keine Hausaufgaben hat.

Dauer: Ein Schuljahr lang – täglich von 14:00 bis 16:00 Uhr.

In der Ferienzeit hat das Kind frei.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.