Berufsfindung / Berufungsfindung

Die Arbeit macht am meisten Spass, wenn sie nicht nur Beruf sondern Berufung ist. Dann fällt uns auch das Lernen viel leichter. Wie finde ich aber meine Berufung?

Der beste Zeitpunkt, um es heraus zu finden ist ein bis zwei Jahre vor Schulschluss. Dann hat das Kind genug Zeit für eine ordentliche Austestung, für ein Praktikum oder evtl. eine Aufbesserung der Noten.

Aber auch später ist eine gute Wahl möglich. Die Voraussetzung ist ein solider Berufseignungstest. Der zeigt alle Stärken und Interessen auf und unterbreitet mehrere gezielte Vorschläge, die den Fähigkeiten und Vorlieben entsprechen.

Die Tests können Sie bei uns machen. Wenn Sie es wünschen, beraten wir auch gemeinsam alle weiteren Schritte wie:

  • die Suchen nach der Praktikumsstelle
  • das Schreiben der Bewerbungen
  • das Einüben der Bewerbungsgespräche

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.