Das Universum verstehen

Es ist ein großer Traum, das Universum verstehen zu wollen. Wissenschaftler versuchen seit Jahrhunderten die Geheimnisse der Erde und des Universums zu verstehen und zu erklären. 

Einen besonderen Beitrag hat ein namenhafter Wissenschaftler nicht nur durch seine Forschung, sondern auch durch seine Veröffentlichungen beigetragen: Stephen Hawking.

Er und seine Frau Lucy haben eine dreibändige Kinderbuch Reihe veröffentlicht, die Wissenschaft und Fiktion interessant und lehrreich miteinander verbinden. Heute stellen wir den ersten Band der Reihe vor:

Klicke auf das Bild, um zu dem Buch zu gelangen.

„Als George den Wissenschaftler Eric und dessen Tochter Annie kennenlernt, kommt er aus dem Staunen nicht mehr heraus: Die beiden besitzen einen superintelligenten Computer namens Cosmos, der es vermag, die Tür ins Universum zu öffnen! Mit Cosmos’ Hilfe bereisen Eric, Annie und George das All, reiten auf Kometen, umkreisen den Saturn und beobachten ein Schwarzes Loch – bis der skrupellose Wissenschaftler Reeper Wind von ihrem Geheimnis und Cosmos’ Fähigkeiten bekommt …

Ein fulminantes Abenteuer im Universum und zugleich ein Buch, das in die aufregende Welt der Astronomie entführt. Was Sonnenflecken sind oder warum der Saturn Ringe hat – spannend vermittelt Georges Weltraumreise faszinierendes astronomisches Wissen. Sachinfos treten ergänzend hinzu und atemberaubende Fotostrecken lassen über Himmelsphänomene staunen. Astronomie, die jedes Kind versteht.

• Das erste Kinderbuch vom Autor des Weltbestsellers »Eine kurze Geschichte der Zeit«
• Eine unterhaltsame Einführung in die spannendsten Momente der Astrophysik – für Kinder ebenso faszinierend wie für Erwachsene
• Infokästen erklären die wichtigsten astronomischen Begriffe
• Atemberaubende Fotos und zahlreiche Sachillustrationen geben faszinierende Einblicke“

Wir wünschen viel Spaß auf der Entdeckungsreise und frohe Weihnachten!

Ihre Lern-Schule Hese