Auf zu neuen Ufern

Reisen ist eine wichtige Art der Bildung, weshalb auch Jugendliche immer wieder auf Klassenfahrten und Exkursionen fahren. Meist werden diese Reisen vorbereitet, damit die Kinder einen Eindruck davon haben, wohin sie reisen. 

Ein tolles Buch zur Vorbereitung einer Irlandreise haben wir im heutigen Kalendertürchen:

Klicke auf das Bild, um zu dem Buch zu kommen.

„Eigentlich sollte Lucy mit ihrer Mutter die Sommerferien in den USA verbringen. Doch dann fällt der Trip ins Wasser und Lucy muss stattdessen ganz alleine nach Irland fliegen. Zu einer Tante, die sie gar nicht kennt und die angeblich ein bisschen verrückt ist. Ob ihr altes Haus ein Dach hat, ist auch nicht sicher. Dabei regnet es in Irland pausenlos! Außerdem sollen alle Leute dort rote Haare haben. Lucy will da nicht hin, kein bisschen. Aber sie hat keine Wahl, darum färbt sie sich trotzig die Haare (irisch-rot!) und fliegt los … Fünf Wochen später wird sie zugeben müssen, dass dies ihre bisher allerschönsten Ferien waren!“

Der Roman ist eine tolle Mischung aus Tipps und Informationen über Irland und einer schönen Geschichte. Eine lesenswerte Kombination!

Ihre Lern-Schule Hese