Von einer Leidenschaft zur Meisterschaft

Kinder probieren in ihrem jungen Leben gerne Neues aus. Manchmal wird aus diesem Neuen eine Leidenschaft. Völlig unbemerkt steht dann dieser kleine Mensch vor dem Elternteil und erzählt, dass er nun gerne _________ tun oder ausprobieren würde. 

Sie können bestimmt die Lücke mit vielen Beispielen füllen. Gerade das Ausprobieren, sich selbst Erproben und Versuchen hilft Kindern häufig ihre Vorlieben zu entdecken und vielleicht später sogar einmal ihren Platz in der Welt. 

Das heutige Buch erzählt eine solche Geschichte eines Jungen, der seine Leidenschaft zum malen entdeckt und sie nicht mehr loslässt:

Klicke auf das Bild, um zu dem Buch zu gelangen.

»Es heißt, dein Zauberpinsel kann Pferde zum Leben erwecken. Bist du imstande, für mich das feurigste und stärkste Schlachtross zu malen, das es je gegeben hat?«

Nichts tut der kleine Han Gan lieber als zeichnen – am allerliebsten Pferde, die so lebendig wie möglich aussehen sollen. Mit der Zeit wird er ein solch berühmter Maler, dass sogar der Kaiser auf ihn aufmerksam wird. Bald schon munkelt man erstaunliche Dinge über Han Gan. So heißt es, seine Pferde überträfen die Natur, sein Zauberpinsel erwecke sie gar zum Leben.
Und tatsächlich entspringt eines Tages eines seiner Pferde der Leinwand und gewinnt als unbesiegbares Schlachtross alle Kämpfe.

Die Geschichte erzählt aus dem Leben des Han Gan, der vor 1200 Jahren in der Tang-Dynastie in China lebte. Seine Begabung wurde erkannt und gefördert, weshalb es ihm in späteren Jahren möglich war, große Kunstwerke zu erstellen, die man selbst heute noch bewundern kann.

Der Autor Chen Jianghong scheint diese Leidenschaft sehr gut nachvollziehen zu können, denn er studierte selbst Kunst und hat schon viele Kinderbücher geschrieben und illustriert. In den Bildern seiner Geschichte sieht man die hohe Kunstfertigkeit, jedoch auch sein großes Wissen um die Materie.

Für jedes Kind ist es toll, wenn es ausprobieren darf. Vielleicht inspiriert das Buch ja Sie und ihre Familie dazu, entweder gemeinsam oder nur die Kleinen, auf eine Entdeckungsreise zu schicken. Nach einer solchen Gutenachtgeschichte, erscheint so vieles auf einmal möglich.

Gute Unterhaltung wünscht,

Ihre Lern-Schule Hese